Geocall Plant erlaubt die Organisation, Optimierung und Verwaltung der Instandhaltungsarbeiten, die in den Produktionsanlagen durchzuführen sind.

Die Lösung ist von verschiedenen Gerätetypen (festen Standorten, Mobilgeräten, Desktops, …) zugänglich und mit den jeweiligen eingesetzten Systemen (SAP PM, MM und WM) vollständig integriert. Spezifische Funktionalitäten werden bereitgestellt:

  • Direkte Entgegennahme der Betriebsmitteldaten aus den Anlagen
  • Erstellung von Arbeitspaketen, die bei programmiertem Maschinenstillstand durchgeführt werden
  • Zuteilung der Einsätze an die Techniker oder Teams auf Basis der Produktionsschichte
  • Steuerung der Arbeitsphasen zur Anlagensicherheit vor der Wiederherstellung der Betriebsfähigkeit
  • Abruf von technischen Informationen über Augmented Reality-Funktion
  • Erfassung der Arbeiten und Eröffnung neuer Einsätze durch einen operativen Arbeitsablauf

Folgende innovative Elemente wurden in die Organisation von Instandhaltungsarbeiten in den Produktionsstätten eingeführt:

  • Die Möglichkeit, Baupläne der Produktionsstätten zu verwenden, um die Arbeiten grafisch abzubilden, sowie Art und Dringlichkeit der Tätigkeiten einzusehen
  • „Eigenständiges Instandhaltungskonzept“: Definition einer Checkliste von durchzuführenden Kontrollen (die auf der „kompetitiven 5S-Vorgehensweise” von Lean Enterprise Partners basiert), um ein Reporting-System für die agile Organisation der Wartung auf die Beine zu stellen
  • Auf die Arbeitsorganisation angewandte Agile-Methodik: Einsatz von Backlog-Konzepten, Sprint-Meetings und Sprint-Review. Das Ziel ist es, die Tätigkeiten zu definieren, die im Laufe des Tages durchzuführen sind, und Rechenschaft über die nicht erledigten Tätigkeiten abzulegen
  • Eigenständige Verwaltung des Arbeitstages des Technikers auf Basis der Anleitungen des fachlichen Verantwortlichen, der Priorisierung der Arbeiten und der erhaltenen Störungsmeldungen
  • Verwaltung der Notfallaufträge (EWO): Vorlagen für die Eingabe der 5W-Fragen eines Notfalls, um besser zu verstehen, was passiert ist. Außerdem ist es auch möglich, eine bessere Statistik über die Fehlbarkeit der jeweiligen Anlage zu erstellen und Störungen genauer zu prognostizieren

Die Vorteile der Einführung von Geocall Plant in den Wartungsarbeiten einer Anlage sind:

  • Steigerung der Effizienz der Kommunikation zwischen den Systemen (ERP, MES, Dokumentenmanagement) und dem Techniker
  • Einsatz der Anwendung sogar im Offline-Modus
  • Senkung der Lernzeiten auf Null durch die leicht bedienbare mobile Anwendung
  • Planung und Disposition auf Basis der Produktionsschichte und der Maschinenstillstände in Echtzeit
  • Laufende Aktualisierung der Informationen im System
  • Umfassende Kontrolle der Tätigkeiten in Echtzeit
  • Drastische Zeitreduktion bei der Datensammlung
  • Senkung des Papierverbrauchs und der Zeit für die Dateneingabe auf Null